Tipps für den Alltag mit Baby – #3 (Mund abwischen)

Alltagstipps

Habt auch ihr einen tollen Tipp für den Alltag mit Baby, den ihr mit anderen teilen wollt? Dann immer her damit! Wie das geht erfahrt ihr hier: *klick*

———————————————————————————————————

Ich habe euch ja bereits ein bisschen von Kiwis Beikoststart berichtet. Fakt ist: Kiwi mag Brei. Sie mag ihn sogar so sehr, dass sie sich scheinbar am liebsten darin einhüllen würde, denn anders kann ich mir das tägliche Brei-Massaker, das sie veranstaltet, nicht erklären 😉

Fühlt sich ja auch einfach total spannend an, wenn dieses glitschige Zeug zwischen den Fingern klebt! Oder an den Füßen… oder den Ohren. Ehrlich, ich weiß nicht, wie sie es schafft, sich binnen weniger Sekunden komplett vollzukleckern, aber ich staune immer wieder über dieses Talent. Ist diese Schlacht dann erstmal geschlagen ist Kiwi zufrieden… BIS wir zu ihrem absolut verhassten Akt der Brei-Arie kommen – dem Mund abwischen! …WEITERLESEN…

Früher Beikoststart – alles irgendwie schneller als gedacht!

IMG_5580

Irgendwann, als Kiwi schon wieder versuchte, die Hand mit meinem Brötchen in Richtung ihres aufgerissenen Mundes zu ziehen, als sich die durchschnittlichen Stillabstände von 4-5 Stunden auf 2 oder sogar weniger verkürzten, als Kiwi selbst trotz dieser kurzen Abstände über einen längeren Zeitraum hinweg immer noch Hunger zu haben schien nach dem Stillen, fasste ich den Entschluss, dass es nun Zeit wird. Zeit für ihren ersten Brei!
…WEITERLESEN…